Gemeinde für alle Generationen

Kappelrodeck und Waldulm soll eine Gemeinde für alle Generationen bleiben. Als familienfreundliche Gemeinde begleiten und unterstützen wir in allen Lebenslagen.
Dazu gehören die Weiterentwicklung und der bedarfsgerechte und flexible Ausbau des Betreuungs-, Bildungs- und Förderangebotes ab dem ersten Lebensjahr bis zum Schuleintritt. Der Erhalt und die weitere Verbesserung der Rahmenbedingungen unserer beiden wohnortnahen Grundschulstandorte, an Werkrealschule und Realschule bleibt unsere Aufgabe. Unsere Jugend ist unsere Zukunft. Die Attraktivität der Gemeinde für Jugendliche und junge Erwachsene ist mir ein wichtiges Anliegen. Bedeutende Standortfaktoren sind Arbeitsplätze, bezahlbarer Wohnraum in Miete und Eigenheim, Bauplätze sowie Freizeit- und Kulturangebote. Senioren nutzen die Vorzüge des örtlichen Gemeindelebens und der lebendigen Dorfgemeinschaft und bringen sich ein. Altersgerechte Wohnformen und Angebote, Unterstützung oder Pflege gibt es in der Heimatgemeinde, wo die Wurzeln sind.

Jede Generation mit ihren Talenten, Stärken und Erfahrungen wird wertgeschätzt und gebraucht.